Heizgriffe

Alles was man an die G 310 R dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.
Jacob
Beiträge: 73
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 21:40
Wohnort: Hamburg
Motorrad: G310R,Cagiva Mito,Ho

Re: Heizgriffe

Beitragvon Jacob » Fr 15. Mär 2019, 18:17

Nein eine ist weiß und die andere ist blau ;D
Die eine gehört meiner Freundin ...
Ist echt lustig damit um die Wette zu heizen ;)

Benutzeravatar
Matthias K
Beiträge: 26
Registriert: Di 29. Jan 2019, 06:21
Motorrad: BMW HP4, R, 310R

Re: Heizgriffe

Beitragvon Matthias K » Sa 16. Mär 2019, 05:54

.....alles klar, schönes Wochenende 8-)

VG
Matthias
....alles geht 8-)

Jacob
Beiträge: 73
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 21:40
Wohnort: Hamburg
Motorrad: G310R,Cagiva Mito,Ho

Re: Heizgriffe

Beitragvon Jacob » Do 21. Mär 2019, 09:43

Ich habe die Heizgriffe am Wochenende nun auch schonmal bei der ersten Maschine montiert ...

Mein Fazit:
Selbst montieren würde ich nur empfehlen wenn man entsprechende Utensilien und knowhow hat um besagten kabel neu zu verlöten und anschließend mit Schrumpfschläuchen zu isolieren ... (vorausgesetzt die versenden das immer so scheiße)
abgesehen von dem Kabel ist die Montage mit einem kleinen knarrenkasten + Kabelbinder in 3-4h (beim ersten mal) durchführbar ...

Einmal montiert funktionieren die Heizgriffe recht gut ...
Wenn man bei unter 5 grad, strecken von über 100km, mit überwiegend über 80-150 kmh macht, könnten sie meiner meinung nach ein bisschen wärmer sein, aber wenn man die Hände konsequent an den Griffen hält, halten sie warm.
Die Lösung mit dem Schalter finde ich ziemlich hässlich ...
Und durch das Kabel am Gasgriff, schnellt dieser nicht mehr so zügig und Standgasposition

Insgesamt sind die Heizgriffe recht brauchbar und wären ihr Geld auch wert wenn der fail mit dem Kabel vom Schalter nicht wäre ...

Benutzeravatar
Matthias K
Beiträge: 26
Registriert: Di 29. Jan 2019, 06:21
Motorrad: BMW HP4, R, 310R

Re: Heizgriffe

Beitragvon Matthias K » Fr 22. Mär 2019, 06:05

Bin mal gespannt was so manch anderer findet was nicht passt 8-)

VG
Matthias
....alles geht 8-)

G310R_Linz
Beiträge: 4
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 12:06
Motorrad: G301R

Re: Heizgriffe

Beitragvon G310R_Linz » Fr 26. Apr 2019, 17:55

Habe mir auch die Griffe bestellt. Leider keine Anleitung. Elektrisch ist mir alles klar. Könnte mir jemand sagen, wie Ihr die Griffe selbst montiert habt. Links: alten Griff aufschneiden und neuen mit 2 Schrauben am Lenker befestigen? Rechts: einfach Gaszug umhängen? Wofür ist der Klebstoff? Habt Ihr dabei Probleme gehabt? Wäre für Tips dankbar.

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 158
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Heizgriffe

Beitragvon Alpen Andy » Fr 26. Apr 2019, 19:50

Links muss man bohren und anschrauben. Rechts wird nur draufgeschoben, also genauso wie der alte drauf ist. In der Tube ist Fett. Der Gasgriff läuft direkt auf dem Lenker und da kommt einfach etwas Fett drauf (also wirklich "etwas", wenn es zu viel ist hat man ungewollt nen Tempomat gebastelt :D ).

G310R_Linz
Beiträge: 4
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 12:06
Motorrad: G301R

Re: Heizgriffe

Beitragvon G310R_Linz » Fr 26. Apr 2019, 20:07

Danke. Dafür kann ich Euch sagen, wofür der Stecker mit der Kappe am Kabelbaum von Relais ist. Da wird die Netzspannung durchgeschliffen, dh man kann einen Verbraucher zB Navi anstecken. Da mir die BMW Spezialstecker zu blöd sind werde ich einfach abschneiden und einen Standardstecker anlöten.

G310R_Linz
Beiträge: 4
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 12:06
Motorrad: G301R

Re: Heizgriffe

Beitragvon G310R_Linz » Sa 27. Apr 2019, 16:43

Der Anbau ist wirklich aufwendig, danke für die vielen Tips hier im Forum. Ich habe für den schwarzen Relaiskasten nur Platz auf der (in Fahrtrichtung) rechten Seite unter dem Luftansaugstutzen gefunden. Frage mich aber auch, wo das Ding „serienmäßig“ hinkommen sollte

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 158
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Heizgriffe

Beitragvon Alpen Andy » Sa 27. Apr 2019, 18:14

Das frag ich mich auch, bei mir hängt er jetzt links :lol:


Zurück zu „G310R - G 310 R - Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste