Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Alles was man an die G 310 R dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.
Benutzeravatar
g310-RA
Beiträge: 111
Registriert: So 8. Jan 2017, 14:57
Motorrad: G 310 R

Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon g310-RA » Do 23. Mär 2017, 19:33

Hallo,

mein Händler hat mir mitgeteilt, dass der Hauptständer, wie es aktuell aussieht, ersatzlos gestrichen wurde.

Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Oder passt der bereits entwickelte aufgrund der Änderungen am Motor nicht mehr?

Hat irgendjemand eine andere Info?
Viele Grüße Uwe

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 137
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon Alpen Andy » Do 23. Mär 2017, 22:35

:?: Das würd mich auch interessieren. Da fehlt ja mal komplett die Logik...
Der war doch schon offiziell im Zubehör gelistet oder?

Benutzeravatar
step44
Beiträge: 122
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 20:04
Motorrad: Burgman 400, G310R

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon step44 » Do 23. Mär 2017, 22:53

Den habe ich sogar schon bezahlt. Mein Händler meinte gestern das er sich meldet wenn der Ständer da ist.
Ein Hauptständer muss in meinen Augen sein.
Hoffe doch das er auch geliefert wird.

Benutzeravatar
g310-RA
Beiträge: 111
Registriert: So 8. Jan 2017, 14:57
Motorrad: G 310 R

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon g310-RA » Di 28. Mär 2017, 16:37

Step44 so bald Du was neues hörst lass es mich bitte wissen. Danke!
Ich will das Ding auch haben.
Laut meinem Händler ist er aktuell nicht bestellbar. Es wurde mehrfach versucht die Bestellung auszulösen.
Auch die Gepäckbrücke ist momentan im Rückstand. Aktueller voraussichtlicher Liefertermin: Mai.
Viele Grüße Uwe

Benutzeravatar
step44
Beiträge: 122
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 20:04
Motorrad: Burgman 400, G310R

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon step44 » Di 28. Mär 2017, 18:29

Ich habe nächste Woche Dienstag den 1000er Inspektionstermin, frage dann nochmal nach.
Das Topcase von BMW würde mir auch gefallen, leider werden dann aber die Orbit Seitenkoffer von Hepco und Becker nicht passen. Hoffe jedenfalls das Hepco und Becker die Koffer auch für die G310 herstellt, die könnten am Motorrad bleiben und sind Regendicht. Was dann für ein Topcase passt, werde ich sehen.

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 137
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon Alpen Andy » Di 28. Mär 2017, 19:18

Also ich würde generell noch etwas warten, bis Zubehör von bekannten Vertretern wie Hepco Becker, Wunderlich, Hornig oder Touratech kommt.

Benutzeravatar
g310-RA
Beiträge: 111
Registriert: So 8. Jan 2017, 14:57
Motorrad: G 310 R

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon g310-RA » Mi 29. Mär 2017, 18:56

Ich brauch das Top Case eigentlich nur für Shopping und zur Arbeit. Hab die Maschine ja vorwiegend für den Stadtverkehr (Ok nach den ersten Fahrten hat sich jetzt meine Meinung geändert, die Maschine ist auch wunderbar für kleine Touren) gekauft.
Helm rein, Klappe zu, Affe tot. ;) Von der Gepäckbrücke lässt sich das Top Case auch schnell lösen, so dass es z.B. für eine Tour gleich weg ist. Fand das System relativ gut. Von daher wollte ich nicht auf die anderen Hersteller warten.
Viele Grüße Uwe

beta
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Nov 2016, 16:44
Motorrad: Bandit 1250SA

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon beta » Do 30. Mär 2017, 11:51

Ihr wollt das schöne, schlanke Bike nicht ernsthaft mit Koffern (vor allem: Seiten-) verunstalten??

Benutzeravatar
g310-RA
Beiträge: 111
Registriert: So 8. Jan 2017, 14:57
Motorrad: G 310 R

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon g310-RA » Do 30. Mär 2017, 13:03

Also ich nicht. Deswegen gibt's das bei Bedarf schnell anklippbare Top Case. ;) Die Original BMW Gepäckbrücke bei der G 310 R ist echt ganz schick gelöst und trägt nicht wirklich auf bzw. stört das Gesamtdesign der schlanken Maschine. Sozius Griffe ab, Gepäckbrücke inkl. Soziousgriffe im analogen Design dran. Deswegen habe ich mich auch für die Lösung entschieden.
Viele Grüße Uwe

beta
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Nov 2016, 16:44
Motorrad: Bandit 1250SA

Re: Hauptständer ersatzlos gestrichen?

Beitragvon beta » Do 30. Mär 2017, 14:21

Das macht Sinn, ja. Falls ich mich entschließen kann, meinem Sohn das Bike zu bestellen, dann bekommt er auch so ein Top Case. Helm auf der Schulbank macht sich in der Tat nicht so gut :)


Zurück zu „G310R - G 310 R - Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast