Kosten 10.000km Service

Die G 310 R im Allgemeinen.
Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 150
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Kosten 10.000km Service

Beitragvon Alpen Andy » Sa 4. Aug 2018, 20:32

So, ich fang mal an!

Hab für meinen 172€ bezahlt.

Benutzeravatar
gbslack
Beiträge: 183
Registriert: Do 12. Apr 2018, 22:28
Wohnort: Berlin
Motorrad: G 310 R

Re: Kosten 10.000km Service

Beitragvon gbslack » Sa 4. Aug 2018, 23:57

Kannst Du auch etwas dazu sagen, was da gemacht bzw. ausgetauscht wurde? Oder was z.B. besonders verschlissen oder gar kaputt gegangen ist, innerhalb dieser ersten 10 Tkm?
Dann könnte man sich darauf einstellen bzw. sein besonderes Augenmerk darauf richten.

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 150
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Kosten 10.000km Service

Beitragvon Alpen Andy » So 5. Aug 2018, 05:00

Gab keine nennenswerten Besonderheiten. Waren nur die Arbeiten, die laut Tabelle in der Betriebsanleitung auch vorgesehen sind für den den Service nach 12 Monaten/10k km.

Benutzeravatar
g310-RA
Beiträge: 113
Registriert: So 8. Jan 2017, 14:57
Motorrad: G 310 R

Re: Kosten 10.000km Service

Beitragvon g310-RA » So 5. Aug 2018, 13:09

Dann mach ich mal weiter:
211 EUR

Umfang:

  • BMW Service
  • Bremsflüssigkeitswechsel
  • Ölwechsel inkl. Öl & Ölfilter
  • Kettenspannung einstellen

~40 EUR mehr :?
Wurde bei dir was weniger gemacht Andy, z.B. Kettenspannung einstellen?
Viele Grüße Uwe

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 150
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Kosten 10.000km Service

Beitragvon Alpen Andy » So 5. Aug 2018, 14:03

:shock: Schau ich gleich nach wenn ich wieder zuhause bin! Soweit ich mich erinnern kann, steht bei mir aber sogar was von „Kette reinigen“ drin was berechnet wurde...was mich bisschen ärgert, da ich nen Öler verbaut hab und es da eigentlich nix zu reinigen gibt.
Auf der anderen Seite haben sie mir die Maschine (kostenlos) geputzt. Drum will ich nicht meckern :lol:

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 150
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Kosten 10.000km Service

Beitragvon Alpen Andy » So 5. Aug 2018, 15:11

Ah ok. Wahrscheinlich weil ich auch meine Reifen habe wechseln lassen, ist Kette spannen bei mir nicht dabei.
Dafür steht bei mir aber Kette reinigen mit 16€ drin.

BMW Service
Ölwechsel im Motor mit Filter
Bremsflüssigkeit im gesamten System
Kette reinigen
Dichtring
Ölfilter
Reinigungsmittel
Bremsflüssigkeit
Öl
Gesamt: 172,38€

Jacob
Beiträge: 68
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 21:40
Wohnort: Hamburg
Motorrad: G310R,Cagiva Mito,Ho

Re: Kosten 10.000km Service

Beitragvon Jacob » Do 9. Aug 2018, 17:47

€ 204
Gleiche Liste wie bei alpen andy
BMW Service
Ölwechsel im Motor mit Filter
Bremsflüssigkeit im gesamten System
Kette reinigen
Dichtring
Ölfilter
Reinigungsmittel
Bremsflüssigkeit
Öl

Benutzeravatar
G310GSler
Beiträge: 28
Registriert: So 5. Nov 2017, 09:30
Motorrad: G310GS

Re: Kosten 10.000km Service

Beitragvon G310GSler » Fr 30. Nov 2018, 18:10

Kosten für ersten Jahresservice bei mir 196,20€.
Ölwechsel, Bremsflüssigkeit und ein paar Kleinteile.
Schön: Fahrzeug wurde geholt und gebracht - dafür wurden keine Extra-Kosten berechnet. Ich glaube über die Wintermonate wird dies kostenfrei angeboten (....bei meinem Händler und je nach Entfernung....)

Gruß
Bäda

Benutzeravatar
gbslack
Beiträge: 183
Registriert: Do 12. Apr 2018, 22:28
Wohnort: Berlin
Motorrad: G 310 R

Re: Kosten 10.000km Service

Beitragvon gbslack » Mi 13. Mär 2019, 01:07

Nach 10.000 km war die Durchsicht fällig. Die Kosten bei mir:
€ 210,27 (176,97 ohne MWSt.)
Gleiche Liste wie alle anderen, inkl. Komplettreinigung und Kette einstellen.

Dazu kamen dann noch
00,00 € für den Seitenständerrückruf
55,81 € für die Nachrüstung der Bordsteckdose (inkl. Einbau) und
25,00 € für ein Leihfahrzeug

Als Leihfahrzeug hatte ich übrigens den E-Roller BMW C-Evolution
Mein Fazit:
- Anzug brutal - man lässt alles stehen, ein Heidenspaß
- Reichweite: unterirdisch
- Masse: adipös (275kg leer - man braucht einen Rückwärtsgang zum Rangieren)
- Aussehen: bis auf das BMW-Logo - naja
- Preis: jenseits von gut und böse
Vollgeladen (nach 5h ! Ladezeit) beträgt die Reichweite < 70km. Die Beschleunigung ist der eigentliche Spaß. Allerdings ein kurzer Spass, denn jeder Hopser kostet 10(!) km Reichweite. Da sieht man nach dem 3. Mal zu, dass man wieder nach Haus an die Steckdose kommt. Für den Alltag - unbrauchbar. Nur so zum Spaß - viel zu teuer.
Und Fußgänger, die einem ohne Hupen ins geräuschlose Fahrzeug gelaufen wären, hatte ich auch.
Die in der Werbung versprochenen 100km Reichweite habe ich nicht sehen können.


Zurück zu „G310R - G 310 R“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste