Hallo in die Runde

Die G 310 R im Allgemeinen.
Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 134
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon Alpen Andy » Fr 25. Mai 2018, 13:57

Würde auch gerne wissen was die genau gesagt haben. Gegenteil im Bezug auf Eintragungpflicht oder worauf genau?

libor
Beiträge: 33
Registriert: Di 24. Apr 2018, 08:37
Motorrad: BMW G310

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon libor » Fr 25. Mai 2018, 14:22

war interessante Unterhaltung.
Bei der Leistungssteigerung haben Sie nicht das maximum ausgereizt, damit deren Steuerungen Eintragungsfrei in Österreich, Frankreich und noch paar Länder bleibt. Deutschland ist bei der 310 nicht deren Hauptmarkt, scheint hier mehr Asien und USA zu sein.

Unterschied zu powercomander ist das deren Steuerung selbst zündet und die Einspritzung macht, powcommander kann nur die original Signale verändern. Auch berechnen die die Werte in 100U/min schritten was der Powercommander nicht kann. Es waren noch paar Punkte mehr aber dann bin ich mit meinem können geistig ausgestiegen. Irgendwas mit closed loop und lambda und keine Ahnung.

Auf jeden Fall 15000km und es läuft weiter.


Mit meinem Umbau bin ich glaube ich fertig. Gestern hab ich die zweite Generation der 310 gefahren. Hab keinen Unterschied fest stellen können zu der ersten.

Sperox
Beiträge: 14
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 14:03
Motorrad: BMW G310R

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon Sperox » Fr 25. Mai 2018, 18:36

Warum kauft man 34PS um am Ende 3 PS mehr zu haben und ggf. seine Zulassung zu verlieren?

Benutzeravatar
Jaeng
Beiträge: 138
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 13:44
Wohnort: Hannover
Motorrad: G 310 GS Cosmicblack

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon Jaeng » Fr 25. Mai 2018, 21:42

Gute Frage :lol:

libor
Beiträge: 33
Registriert: Di 24. Apr 2018, 08:37
Motorrad: BMW G310

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon libor » Sa 26. Mai 2018, 08:52

Sperox hat geschrieben:Warum kauft man 34PS um am Ende 3 PS mehr zu haben und ggf. seine Zulassung zu verlieren?


weil du die 34 ps im real betrieb nie erreichst. aber die 3Nm im unteren Bereich jeden tag an der Ampel merkst. zumindest war es bei mir so.

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 134
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon Alpen Andy » Sa 26. Mai 2018, 09:30

Also laut Leistungsdiagramm von coober, sind es nur knapp über 2ps und atemberaubende 1nm mehr...also ich weiss nicht was man da merken soll, außer dass das Konto um satte 500€ ärmer wird :roll:
Aber ich lasse mich gern eines besseren belehren und werde die ECU auch mal testen. Evtl. auch tests zu Beschleunigung und Vmax machen.
Sollte sich es wirklich spürbar auf Motor/Fahrleistung auswirken...ich mein, ich bastel mir ja auch für 700€ ne Auspuffanlage hin, die nur besser aussieht und etwas besser klingt :lol:
Ob sich sowas lohnt muss am Ende jeder für sich selbst entscheiden. Wenn man damit happy ist, warum nicht. Man will ja nicht immer so sein und alles so haben wir alle Anderen...Individualität! ;)
Aber Geld einfach so rausschmeißen für nix will man ja auch nicht.

libor
Beiträge: 33
Registriert: Di 24. Apr 2018, 08:37
Motorrad: BMW G310

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon libor » Sa 26. Mai 2018, 11:09

stimme dir zu, jammern kann man immer.

was einem es Wert ist muss jeder für sich entscheiden.

remus an meiner 1200er kostet mich auch 800 eur und bringt mir nur eine tolle Optik.

Benutzeravatar
Jaeng
Beiträge: 138
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 13:44
Wohnort: Hannover
Motorrad: G 310 GS Cosmicblack

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon Jaeng » Sa 26. Mai 2018, 15:07

libor hat geschrieben:
Sperox hat geschrieben:Warum kauft man 34PS um am Ende 3 PS mehr zu haben und ggf. seine Zulassung zu verlieren?


weil du die 34 ps im real betrieb nie erreichst. aber die 3Nm im unteren Bereich jeden tag an der Ampel merkst. zumindest war es bei mir so.

Brauchst du die Ampelsprints für dein Ego oder wofür? 1x schneller an der nächsten Ampel stehen als der Porsche neben dir?
Schon einmal was von actio und reactio gehört? Dein Ersatzteilhändler freut sich über deine 3Nm mehr an der Ampel.
:lol:

libor
Beiträge: 33
Registriert: Di 24. Apr 2018, 08:37
Motorrad: BMW G310

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon libor » So 27. Mai 2018, 10:29

Jaeng hat geschrieben:Brauchst du die Ampelsprints für dein Ego oder wofür? 1x schneller an der nächsten Ampel stehen als der Porsche neben dir?
Schon einmal was von actio und reactio gehört? Dein Ersatzteilhändler freut sich über deine 3Nm mehr an der Ampel.



Wer lesen kann ist klar im vorteil!

Benutzeravatar
Jaeng
Beiträge: 138
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 13:44
Wohnort: Hannover
Motorrad: G 310 GS Cosmicblack

Re: Hallo in die Runde

Beitragvon Jaeng » So 27. Mai 2018, 19:16

libor hat geschrieben:
Jaeng hat geschrieben:Brauchst du die Ampelsprints für dein Ego oder wofür? 1x schneller an der nächsten Ampel stehen als der Porsche neben dir?
Schon einmal was von actio und reactio gehört? Dein Ersatzteilhändler freut sich über deine 3Nm mehr an der Ampel.



Wer lesen kann ist klar im vorteil!

Ich kann lesen. Jahrelang meinen Kindern vorgelesen.
Trotzdem verstehe ich den Sinn deiner technischen Spielereien und den damit einhergehenden finanziellen Aufwendungen und dem Risiko, die Zulassung zu verlieren, nicht. Was bringen dir deine technischen Manipulationen beim Ampelsprint? Wie schnell biste eher weg als der Porsche und an der nächsten Ampel?
Werde bitte mal konkreter.


Zurück zu „G310R - G 310 R“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast