C-Bow Halter Erfahrungen

Alles was man an die G 310 GS dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.
Freddi
Beiträge: 18
Registriert: Di 23. Jan 2018, 17:31
Motorrad: G 310 GS seit 04/18

C-Bow Halter Erfahrungen

Beitragvon Freddi » Mo 9. Jul 2018, 19:21

Vor kurzer Zeit die C-Bowhalter monitiert mit den Streettaschen. C-Bow Halter sind leicht und schnell zu montieren (bis auf die eine Schraube de c-Hlater, die mit halbem Drehmoment abriss. Konnte ich allerdings mit der Zange rausdrehen und durch eine aus eigenem Fundus ersetzen. Die riss nicht ab!)
Die Taschen sind zwar schön schmal,liegen allerdings bis fast auf Höhe der Soziusrasten.
Mit den montierten Taschen wird es für mich (68, 173 cm) schon etwas schwieriger, aufzusteigen (die Fussraste mit ausgeklappter Seitenstütze sollte man ja aus den bekannten Gründen nicht nutzen)

Außerdem versperrt die linke Tasche das Sitzbankschloss, der Schlüssel lässt sich nicht einstecken und mit Gewalt um die Ecke, nein!
Also muss ich die Tasche vorher abnehmen, bevor ich an die Sitzbank komme.

Ich hätte allerdings gerne die Taschen etwas nach hinten versetzt.
Die C-Bow-Verlegung 50 mm bestellt, montiert und festgestellt, dass nunmehr der Heckträger das Schloss der Taschen blockiert, können also nicht aufgesteckt und verschlossen werden.

Also die C- Bow-Verlegung wieder zurückgeschickt. Leider zu früh.

Und überlegt:

Wenn man die C-Bow-Verlegung montiert, und die C-Bow-Halter mit längeren Schrauben und kleinen Distanzen (vielleicht 10 oder 20 mm, muss ich mal ausprobieren) montiert, müsste auch das Schloss der Taschen wieder zugänglich sein, das Sitzbankschloss frei und die Taschen etwas mehr zum Heck wandern.

Dann muss ich nur noch schauen, ob die Blinker hinten nicht zu sehr verdeckt sind , 80 Grad zur Seite ist lt. StVzO/Tüv notwendig
http://www.gs-forum.eu/attachments/tech ... -bli-1.jpg
und ob die rechte Tasche nicht zu sehr in den Hitzebereich des Auspuffs kommt.
Ansonsten werde ich mir aus dickem Alublech oder Edelstahl eigene C-Bow-Verlegungen und ggf Blinkerversetzbleche bauen.

Hat das jemand schon gemacht?

Zurück zu „G310GS - G 310 GS - Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast