G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Die G310GS - G 310 GS im allgemeinen.
DieselDriver
Beiträge: 27
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 21:05
Motorrad: G310GS

G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon DieselDriver » Mi 21. Mär 2018, 13:56

Hallo,

wieviel habt ihr für eure G310GS bezahlt?

Ich könnte eine nagelneue G310GS in rot für 5650 Euro bekommen inkl. einem 500 Euro Gutschein (early bird Aktion) für BMW Zubehör - die wären mit dem 30l Koffer (schwarz/rot), dem notwendigen Zubehör und den LED Blinkern dann auch fast verbraucht.

Benutzeravatar
Jaeng
Beiträge: 57
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 13:44
Wohnort: Hannover
Motorrad: G 310 GS Cosmicblack
Kontaktdaten:

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon Jaeng » Mi 21. Mär 2018, 14:25

Schau mal zum Preisvergleich auf Mobile.de. Wenn keine Überführungskosten von Indien dazu kommen, ist der Preis ok. Ich habe im November 2017 eine 310gs als Vorführer mit 30 km für 5.350 € (+ Bahnfahrkarte 20 €) erworben. Hinzukommen im April geschätzt 300 € für LED-Blinker und Steckdose.
myg310gs.wordpress.com

DieselDriver
Beiträge: 27
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 21:05
Motorrad: G310GS

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon DieselDriver » Mi 21. Mär 2018, 16:42

In Deutschland ist sie etwas günstiger als in Österreich.
Taugen die originalen BMW LED Blinker etwas? Für 39x4 Euro für die "originalen BLinker" gibts beim Louis oder Polo auch schon gute Blinker.
Es ist echt blöd, dass es noch keinen originalen Hauptständer für die GS gibt. Akrapovic gibt es schon, aber nicht im BMW Zubehör. :-(

Benutzeravatar
Jaeng
Beiträge: 57
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 13:44
Wohnort: Hannover
Motorrad: G 310 GS Cosmicblack
Kontaktdaten:

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon Jaeng » Mi 21. Mär 2018, 19:46

Ob die LED-Blinker von BMW was taugen, weiß ich nicht. Ich habe keinen Bock unterwegs Birnchen zu wechseln. Außerdem wird beim Wechsel der Blinker ins System der Maschine eingegriffen. Das überlasse ich der Vertragswerkstatt.
myg310gs.wordpress.com

DieselDriver
Beiträge: 27
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 21:05
Motorrad: G310GS

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon DieselDriver » Mi 21. Mär 2018, 21:17

Wahrscheinlich wird auch das Relais gegen ein lastunabhängiges Relais ersetzt werden müssen, falls nicht schon ein solches verbaut ist. Aber in der Produktbeschreibung steht davon nichts, obwohl die 6 Schrauben für die Gepäckbrücke separat mit ein paar Euro angegeben sind. :o

Benutzeravatar
Alpen Andy
Beiträge: 92
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 18:02
Motorrad: BMW

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon Alpen Andy » Mi 21. Mär 2018, 22:38

G310R: alte blinker abstecken, LED Blinker dranstecken, FERTIG.
Keine Software-/Hardwareänderung an der Bordelektronik nötig.
Und ich denke nicht, dass das bei der GS anders sein wird. Würd mich zumindest stark wundern.

DieselDriver
Beiträge: 27
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 21:05
Motorrad: G310GS

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon DieselDriver » Do 22. Mär 2018, 07:20

Dann ist von Haus aus schon ein lastunabhängiges Relais verbaut. Dann hätte BMW dem Fahrzeug auch gleich LED Blinker spendieren können.

Benutzeravatar
Jaeng
Beiträge: 57
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 13:44
Wohnort: Hannover
Motorrad: G 310 GS Cosmicblack
Kontaktdaten:

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon Jaeng » Do 22. Mär 2018, 07:53

Kaufst du denn die die angebotene GS?
myg310gs.wordpress.com

DieselDriver
Beiträge: 27
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 21:05
Motorrad: G310GS

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon DieselDriver » Do 22. Mär 2018, 14:25

Ja mal sehen. 5650 Euro für ein Bestellfahrzeug und Zubehör im Wert von 500 Euro sind akzeptabel. Mal sehen, welche Eindrücke die Probefahrt vermitteln wird.

kasper
Beiträge: 2
Registriert: Di 27. Mär 2018, 08:55
Motorrad: G310GS

Re: G310GS - wieviel habt ihr bezahlt

Beitragvon kasper » Di 27. Mär 2018, 18:56

Ich war am Samstag als Neu-/ Erstkunde bei nem Händler, der hat mir die weiße GS in der Standardausstattung bei Barzahlung für glatt 6.000,- angeboten.
Zuletzt geändert von kasper am Mi 28. Mär 2018, 05:45, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „G310GS - G 310 GS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste